Schutz geht vor: Ingrid Gonzalez (links) und Birgit Gal Foto: Lichtgut/Leif Piechowski

Unter bestimmten Bedingungen soll bald die Maskenpflicht an den den Schulen in Baden-Württemberg gelockert werden. Die Meinungen dazu gehen weit auseinander, wie eine Umfrage in Stuttgart zeigt.

Stuttgart - Bremen und Rheinland-Pfalz heben sie auf, Bayern und das Saarland lockern sie: die Maskenpflicht an den Schulen. Das tut auch Baden-Württemberg – wohl ab dem 28. Juni. Bleibt die Inzidenz im Kreis stabil unter 50 soll die Maskenpflicht auf Schulhöfen fallen. Liegt sie unter 35 und gab es zwei Wochen lang keinen Corona-Ausbruch an der Schule, dürfen Schülerinnen und Schüler auch dem Unterricht in allen Schulformen ohne Maske folgen. Bei einem Ausbruch gilt, Masken wieder auf.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen