Bücherei-Planer Aat Vos sieht im Bebenhäuser Pfleghof großes Potenzial. Foto: Roberto Bulgrin Foto:  

Mit überwältigender Mehrheit haben die Esslinger 2019 entschieden, dass ihre Bücherei im Bebenhäuser Pfleghof erweitert und modernisiert wird. Aat Vos hilft, eine Bibliothek zu planen, die zum identitätsstiftenden Mittelpunkt der Stadt werden kann.

Seit 30 Jahren wird in Esslingen über die Erweiterung der Stadtbücherei diskutiert. Immer wieder kam das Thema aufs Tapet, um kurz darauf wieder zu den Akten gelegt zu werden, weil die Zeiten gerade schlecht waren. Seit dem Bürgerentscheid vom Februar 2019 steht fest: Die Bibliothek soll im Bebenhäuser Pfleghof modernisiert und um das Nachbarhaus Heugasse 11 erweitert werden. Die starke Beteiligung am Bürgerentscheid hat die Stadt dazu bewogen, die Esslingerinnen und Esslinger intensiv an der Planung der künftigen Bücherei zu beteiligen. Beraten werden sie von Experten wie dem niederländischen Architekten und Creative Guide Aat Vos, der europaweit zu den renommiertesten Bücherei-Planern gehört. Was er empfiehlt und wie er die Chancen einschätzt, im Bebenhäuser Pfleghof eine besondere Bibliothek zu schaffen, erklärt er im Gespräch mit unserer Zeitung.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

CYBERWEEK-AKTION

Das Angebot endet in 0  0  0 

3 Monate Basis reduziert
0,99 € mtl.*
Nur für kurze Zeit.
  • 3 Monate je nur 0,99 € statt 6,99 €
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Nach drei Monaten jederzeit kündbar
*Der Preis für das 3-Monats-Abo beträgt 0,99 €/Monat. Nach Ablauf der 3 Monate verlängert sich das Testabo automatisch zum Normalpreis und ist anschließend monatlich kündbar. Preisstand 01.01.2022.
Jetzt sichern
Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: