Der EnBW-Personalvorständin Colette Rückert-Hennen ist es wichtig, dass Bewerber Veränderungsfähigkeit mitbringen. Foto: /Catrin Moritz

Die EnBW ist ein großer und vielseitiger Arbeitgeber in der Region. Personalvorständin Colette Rückert-Hennen verrät, worauf es bei der Bewerbung ankommt.

Karlsruhe - Der Energiekonzern EnBW sucht aktuell fast 400 neue Mitarbeiter mit den verschiedensten Profilen. Bewerber müssen nicht zuletzt Lust auf Wandel und Veränderung haben, sagt die Personalvorständin, Colette Rückert-Hennen, und erklärt, was der EnBW sonst noch wichtig ist und worauf es im Bewerbungsverfahren ankommt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: