Reiner Jocher mit seinen Fingerkronen: Damit bleiben die Finger bei der Küchenarbeit sauber. Foto: Tilmann Ehrcke

Kreisgabel, Grillrost, Schlüsselbund: Reiner Jocher aus Aidlingen tüftelt scheinbar pausenlos daran, den Alltag leichter zu machen. Mit Begeisterung und Erfolg. Auch Frauen mit langen Fingernägeln dürfen hoffen.

Reiner Jocher ist ein vielseitig talentierter Mann. Früher als kreativer Kopf bei Daimler in Sindelfingen für die Entwicklung der Außenbeleuchtung aller Baureihen mit dem berühmten Stern zuständig, heute in eigener Mission für alle Dinge des Alltags, die ihm verbesserungswürdig erscheinen. Und davon gebe es so einiges, erklärt der inzwischen pensionierte Techniker für Karosserie- und Fahrzeugbau.

Weiterlesen mit

3 Monate EZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

Angebot endet in 0  0  0 

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der EZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.