Schüler sehen ihre Lehrer weiterhin allenfalls auf Bildschirmen.Foto:iamgo/Westend61 Foto:  

Kitas und Schulen bleiben geschlossen. Aber der Ministerpräsident hofft, im Februar den Kleinsten ein Stück Normalität ermöglichen zu können.

Stuttgart - Perspektive – neun Mal verwendet Susanne Eisenmann (CDU) dieses Wort in ihrer gut vierminütigen Stellungnahme zur Entscheidung des Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann (Grüne), Kitas und Schulen bis mindestens Ende Januar geschlossen zu halten. Die Kultusministerin versucht gar nicht erst so zu tun, als trage sie den Beschluss mit oder sei er gar eine gemeinsame Übereinkunft, wie der Regierungschef zuvor formuliert hatte.

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar