Das Hotel Park Consul steht leer. Statt Übernachtungsgäste könnten dort bald Impfwillige empfangen werden. Foto: Ines Rudel

Wenn alles gut geht, soll schon vom kommenden Wochenende an in der leer stehenden Unterkunft am Neckar Forum gegen Corona geimpft werden. Und das ist nicht das einzige neue Impf-Angebot, das in der Stadt an den Start gehen soll.

Esslingen - Die Zahl der Coronainfizierten steigt und steigt, die Belastung der Kliniken nimmt stetig zu – und immer mehr Veranstaltungen wie der Esslinger Weihnachtsmarkt werden pandemiebedingt abgesagt. Für die Stadt Grund genug, sich für möglichst viele neue Impfangebote stark zu machen. Unter anderem soll voraussichtlich das leer stehende Hotel Park Consul als Impfstation genutzt werden. Zudem sind neben dem Impfaktionstag an diesem Samstag sogenannte Pop-Up-Impfstores in der Innenstadt geplant.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: