Anzeige
Let’s Work26.06.2017

Angewandte Informatik
(Bachelor of Science)

Eberspächer Climate Control Systems GmbH & Co. KG, Esslingen am Neckar

Anzeige

Was macht eigentlich ein Bachelor der Angewandten Informatik? „In einem Praktikum habe ich zum ersten Mal Eberspächer Luft geschnuppert. Danach war für mich klar: Hier möchte ich mein duales Studium absolvieren“, berichtet Dominik Hirt. Er ist seit 2014 Student der Angewandten Informatik an der DHBW Stuttgart und der Unternehmenszentrale in Esslingen. Grundlagen der Informatik, Gestalten von Webseiten, Herstellen und Entwickeln von Software und Projektmanagement eignet er sich in den Theoriephasen an. In den Praxisphasen bekommt er Einblicke in Projekte aus verschiedenen Geschäftsbereichen. Anfang des Jahres besuchte er sogar die US-amerikanische IT-Zentrale in Novi. Dort untersuchte er die Softwareentwicklung auf Verbesserungsvorschläge und tauschte sich über bestehende Tools und Standards aus. Durch die Kombination aus Theorie und Praxis erlernt er informationstechnische, betriebswirtschaftliche und interkulturelle Kompetenzen. Was ihm am besten an seinem dualen Studium bei Ebers­pächer gefällt: „Ich finde es gut, dass man die gelernte Theorie anhand von Projekten im Unternehmen anwenden kann. Es macht mich stolz, wenn ich sehe, wie meine Ergebnisse die Eberspächer Kollegen bei ihrer Arbeit unterstützen.“ Hirts Abschluss steht kurz bevor und die Chancen übernommen zu werden stehen gut. Er selbst würde gerne bei Eberspächer bleiben: „Das Arbeitsumfeld und die Aufgaben in der IT-Abteilung bereiten mir sehr viel Freude“, erklärt der 25-jährige Schwabe.


Anzeige

Sie möchten immer top informiert sein? Ganz einfach:

Mit unserem Newsletter
via E-Mail. Jetzt anmelden!

Mit unserem Nachrichtendienst
via WhatsApp. Jetzt anmelden!

Bleiben Sie immer top informiert mit unseren kostenlosen Infodiensten!

X