Rund 40 Künstler sind dabei. Foto: oh - oh

Musik, die in keine Schublade passt, steht beim Internationalen Straßenmusikfestival im Blühenden Barock in Ludwigsburg auf dem Plan. Auch sonst ist in der Region einiges geboten.

Geburtstagssause

StuttgartDas SWR-Sommerfestival hat ab diesem Freitag bis zum 21. Mai zu seinem zehnten Geburtstag auf dem Schlossplatz einige Highlights im Gepäck: heute die Openair-Premiere des neuen Tatorts „Der Mann, der lügt“ aus Stuttgart, morgen „Pop & Poesie in Concert“ , am Sonntag das kostenlose Konzert mit ABBA FEVER und der Spider Murphy Gang und am Pfingstmontag ein Konzert mit Singer-Songwriter Johannes Oerding, Pop-Künstlerin Christina Stürmer und Shootingstar Nico Santos. Tagsüber gibt es bei freiem Eintritt Mitmachaktionen, Live-Radio und viel Livemusik.

www.swr.de

Vegan stöbern

StuttgartNach Herzenslust stöbern und feilschen ist an diesem Sonntag von 11 b bis 18 Uhr beim großen Frühjahrsflohmarkt auf dem Markt-, Schiller- und Karlsplatz sowie in der Hirsch-, Kirch- und Dorotheenstraße angesagt. Ebenfalls am Sonntag (11 bis 19 Uhr) steigt mit dem Vegan Street Day das größte vegane Straßenfest in Deutschland. Dabei gibt es rund um Markt- und Schillerplatz neben dem Flohmarkt auch internationale Spezialitäten, Bio- und Rohkost, Kleidung, Alltagsprodukte, Vorträge, Kochshows, Livemusik, ein Kinderprogramm, Straßenkunst und vielen Informationen zu Veganismus und Tierrechten (Eintritt frei).

www.vegan-street-day.de

Buhlerei mit Hut

Ludwigsburg Rund 40 Straßenmusiker beziehungsweise Straßenmusikgruppen aus allen Teilen der Welt buhlen beim Internationalen Straßenmusikfestival ab diesem Freitag bis zum Sonntag vor den eindrucksvollen Kulissen des Blühenden Barocks um die Gunst der Zuhörer. Auf zwölf Bühnen präsentieren die Künstler abwechselnd einen Mix aus internationaler Folklore, Klassik, Rock und Pop bis hin zu Musik à la Johnny Cash und Stilrichtungen. Das Publikum entscheidet, wer am Ende als Sieger des Festivals prämiert und auf dem „Walk of Fame“ verewigt wird. Der Park ist von 7.30 bis 20.30 geöffnet, Musikfestival findet täglich von 18 bis 23 Uhr statt, Abschlusskonzert und Preisverleihung ist am Sonntag um 21.30 Uhr. Eintritt 10/6 Euro, Kinder unter drei Jahren sind frei.

www.strassenmusikfestival.de

Genüsslich verführt

KirchheimDas 3. Kirchheimer Streetfood-Festival wird erstmals der Flugplatz Hahnweide noch bis einschließlich Pfingstmontag zur internationaler Genussmeile. Rund 25 Food Trucks und Essensstände locken mit den Köstlichkeiten aus aller Welt. Zusätzlich gibt es ein Rahmenprogramm mit täglichen Konzerten auf der Livebühne. Geöffnet heute ab 17 Uhr, sonst ab 11 Uhr. Der Eintritt ist frei. Es gibt ein Bus-Shuttle vom Bahnhof zum Festivalgelände im 30-Minuten-Takt (Hin- und Rückfahrt 3/1,50 Euro).

www.streetfoodfestival-kirchheim.de

Historisch gefeiert

Vaihingen an der EnzDer Maientag ist das älteste weltliche Fest der Stadt. Laut Nachweisen von 1687 beruht es auf einer bürgerlichen Stiftung, vermutlich ist es jedoch älter. Ab diesem Freitag bis zum 22. Mai steigt das historisches Kinder- und Heimatfest, das mit einem Festzug, einem kulturellen Rahmenprogramm und dem Vergnügungspark mit Fest- und Weinzelt viele Menschen anzieht. Der Haupttag ist der Pfingstmontag mit historischem Festzug ab 9 Uhr.kd

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: