Irmgard Hoch, Julia Morzfeld, Gudrun Fuchs, Sabine Birk und Serena Porretto (von links) sind trotz Corona-Abstands ganz nah dran am Buchmarkt. Foto: Roberto Bulgrin

Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek Esslingen verraten ihre persönlichen Buchempfehlungen für ein frohes Fest und lange Winterabende.

Esslingen - Weihnachten dürfte in diesem Jahr noch etwas besinnlicher werden als gewohnt: Corona reduziert Kontakte auf ein Minimum, Besuche bleiben besser aus. Dafür bleibt umso mehr Zeit, um wieder mal ein gutes Buch zu lesen. Mitarbeiterinnen der Esslinger Stadtbücherei verraten ihre ganz persönlichen Last-Minute-Weihnachtstipps zum Selberlesen und Verschenken.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: