Die deutsche Abwehr: Mauer oder Mäuerchen? Foto: imago/Matthias Koch

Kehren Mats Hummels und Jérome Boateng bei der EM im Sommer zur Nationalelf zurück? Überzeugt die aktuelle deutsche Abwehr in den ersten drei Länderspielen des Jahres nicht, ist das wahrscheinlich.

Düsseldorf - Matthias Ginter hat die Nacht des Grauens auch vier Monate später nicht vergessen. Schlimmer als jeder Albtraum war dieses 0:6 von Sevilla gegen Spanien am 17. November, und als der Abwehrmann der DFB-Elf damals irgendwann in der Nacht in seinem Hotelzimmer ankam, war an Schlaf nicht zu denken. „Das war eine unruhige Nacht“, sagt Ginter heute: „Denn diese Niederlage war anders als normale Niederlagen.“ Auch der Linksverteidiger Philipp Max hat kein Auge zugemacht, damals, im andalusischen Hotelbett. „Am liebsten“, sagt er heute, „hätte ich ein paar Stunden später wieder auf dem Platz gestanden, um diesen Auftritt zu korrigieren.“

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar