Kaum zu überwinden: Florian Müller hielt den VfB gegen RB Leipzig mit etlichen Glanzparaden im Spiel. Foto: imago/Passion2Press/Markus Fischer

Stuttgarts Torhüter glänzt zum Saisonstart. Was zeichnet ihn derzeit aus? Und warum hatte er in der Vorsaison mit Anlaufschwierigkeiten beim VfB zu kämpfen? Eine Analyse.

Es gibt Fragen, die ein Fußballtrainer in aller Regel äußerst ungern beantwortet. Die nach dem Matchwinner gehört dazu. Einen einzelnen Spieler ganz besonders hervorzuheben, birgt ja immer ein Stück weit die Gefahr, die Leistung des Kollektivs in der öffentlichen Wahrnehmung in den Hintergrund zu rücken. Am Sonntag aber galt das beim VfB Stuttgart nicht.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: