Bei einem Unfall in Lenningen wurden ein Motorrad- und ein Fahrradfahrer schwer verletzt. Foto: picture alliance/dpa/Patrick Seeger

Am Donnerstagmorgen hat es laut Polizei in Lenningen einen Zusammenstoß zwischen einem Motorrad- und einem Fahrradfahrer gegeben. Beide Fahrer erlitten dabei schwere Verletzungen.

Lenningen - Am Donnerstagmorgen hat sich laut Polizei auf der B465 in Lenningen ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein Fahrrad- und ein Motorradfahrer schwer verletzt wurden. Um 10.30 Uhr ist ein 21-jähriger Motorradfahrer auf der Bundesstraße von Oberlenningen in Richtung Gutenberg unterwegs, als es an der Einmündung zur Kläranlage zu einem Zusammenstoß mit einem Fahrradfahrer kommt. Der 36-jährige Fahrradfahrer wollte an dieser Stelle in einen Feldweg abbiegen und hat ein entsprechendes Handzeichen gegeben. Beide Fahrzeuge prallte aufeinander, die Fahrer stürzten und erlitten schwere Verletzungen. Sie mussten vom Rettungsdienst in die Klinik gebracht werden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: