In den Wäldern Deutschlands wird es wohl auch im Herbst sehr voll. Foto: imago images//Sylvio Dittrich

Auch der Herbsturlaub steht im Zeichen von Corona. Trotzdem möchten die Menschen nicht auf Auszeiten verzichten. Wo es Touristen hinzieht und welche Aktivitäten im Trend liegen – wir haben bei Reiseexperten nachgefragt.

Stuttgart - Der Herbst steht vor der Tür und mit ihm eine neue Urlaubssaison. Ob bei der Flucht in den warmen Süden oder dem Wanderwochenende in der Schweiz: Die Corona-Pandemie stellt national wie international die Spielregeln für Urlauber auf. Je nach Freizeitaktivität und Reiseland gibt es einiges zu beachten. Die wichtigsten Fragen und Antworten:

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar