Jeans, weißes T-Shirt – klassisches James-Dean-Outfit: Schauspieler Felix Jordan vor der Tür des Kammertheaters in Stuttgart. Foto: Lichtgut/Leif Piechowski

Felix Jordan spielt seine erste Hauptrolle im Stuttgarter Staatsschauspiel. Wer ab und zu fernsieht, könnte den jungen Schauspieler längst kennen. Warum er jetzt lieber Theater spielt, sagt er während einer Probenpause. Eine Begegnung.

Es ist dann doch der Beruf seines Vaters geworden, wenngleich die Vorstellung Polizist zu werden – wie der Onkel und der Großvater – lange oben auf der Liste seiner Wunschberufe stand. „Als ich bei einem Schulmusical namens „High School Musical“ mitspielte, merkte ich, dass das Schauspielen Spaß macht“, sagt Felix Jordan.

Weiterlesen mit

3 Monate EZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

Angebot endet in 0  0  0 

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der EZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.