Vernachlässigte Schönheit – bislang führte der kleine Park der Villa Scheufelen ein Schattendasein, was seine Instandhaltung und was seine Aufenthaltsqualität betrifft. Foto: Mario Esposito

Mehrere innerstädtische Quartiere wurden bereits saniert. Weitere Projekte laufen. Dazwischen jedoch klaffen unschöne Zonen. Die Stadt möchte sich nun diesen Arealen annehmen. Dazu zählt auch der Park der Villa Scheufelen.

Stuttgart - Im Bezirk Mitte sollen bislang zu wenig beachtete Stellen einer eingehenden Prüfung unterzogen werden. Infrastrukturelle Mängel sollen so ausgemacht, die entsprechenden Straßenzüge und Plätze optimiert und aufgewertet, die Heterogenität der Anwohnerschaft und der günstige Wohnraum dabei aber nach Möglichkeit erhalten bleiben.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: