Die 36 Dauerpflegeplätze, die es im Aichwalder Seniorenzentrum gibt, reichen bereits heute nicht mehr aus. Foto: /Andreas Kaier

Aichwald muss in den kommenden acht Jahren einen beachtlichen Mangel ausgleichen und die Zahl der Plätze von 36 auf 105 erhöhen. Die Verwaltung hofft, dass Die Zieglerschen als Träger des bestehenden Seniorenzentrums ihr Angebot ausweiten.

Die Menschen werden immer älter, bleiben immer länger fit und gesund. Lag das Durchschnittsalter der Senioren, die in ein Altenheim einzogen, vor ein paar Jahren noch bei 70 Jahren, so sind die Menschen heute im Durchschnitt 85 bis 87 Jahre alt, bis sie in ein Pflegeheim umziehen. Diese Zahlen nannte kürzlich Sebastian Köbbert – und der muss es wissen: Er ist Geschäftsführer des diakonischen Sozialunternehmens Die Zieglerschen, das auch das Seniorenzentrum in Aichwald-Schanbach betreibt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: