Das Unterboihinger Schloss gehört seit dem 18. Jahrhundert der Familie. Foto: Horst Rudel

Wer wohnt eigentlich in dem Schloss Wendlinger Stadtteil Unterboihingen? Unsere Reporter haben sich mit den adeligen Bewohnern unterhalten.

Wendlingen - Ein Schloss mitten in Wendlingen? Wo soll das denn sein? So reagieren wohl viele, wenn sie von dem mittelalterlichen Gemäuer erfahren, in dem Marisa Freifrau Thumb von Neuburg und ihr Mann Hans-Jörg Feiherr Thumb von Neuburg mit einer ihrer drei Töchter wohnen. Das Schlösschen mit dem Barockgarten liegt im Stadtteil Unterboihingen und ist seit 1739 im Familienbesitz. Von der Straße aus ist die Größe des Anwesens hinter der hohen Mauer mit einem Wehrtürmchen nur zu erahnen.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.