Dienstag bis Sonntag geöffnet: die Bibliotheke in Stuttgart-West. Foto: /Laura Müller-Sixer

Am 17. Mai eröffnete die Bibliotheke im Stuttgarter Westen. Wir haben die ersten Infos zur neuen „Nachbarschafts-Bar“ zusammengefasst.

Der Stuttgarter Westen hat einen neuen Ort für „Cold Drinks“ und „Hot Talks“. Am Eck Silberburgstraße 41 eröffnete in der vergangenen Woche die Bibliotheke – eine „Nachbarschafts-Bar“, wie sie sich selbst nennt, gleich neben dem ehemaligen Misik Bistro. Ein erster Blick auf die Karte lässt vermuten: Hier geht’s neben Kaffee-Spezialitäten vor allem um die ein oder andere besondere Cocktail-Kreation. Sogenannte „Signature Drinks“ sind unter anderem der Coconut Daiquiri (10,50 Euro) oder ein Cocktail namens Fahrenheit 451 (12 Euro) mit Bourbon, Wermut, Martini Rosso und Co.

Weiterlesen mit

3 Monate EZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

Angebot endet in 0  0  0 

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der EZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.