Foto: dpa - Symbolbild dpa

Erneut haben es Unbekannte auf Navigationsgeräte und Lenkräder von Autos der Marke BMW abgesehen. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Esslingen (pol) Acht Autos der Marke BMW sind in der Nacht zum Donnerstag im Stadtteil Berkheim aufgebrochen worden, berichtet die Polizei. An den Fahrzeugen wurde sechsmal ein Dreieckfenster eingeschlagen. An einem Cabrio schlug der Täter die Scheibe der Fahrertür ein. An einem Auto konnten bislang keine Aufbruchspuren festgestellt werden. Im Anschluss wurden hochwertige Navigationsgeräte oder Lenkräder ausgebaut sowie weitere Wertgegenstände, die in den Fahrzeugen lagen, entwendet. Die BMW standen in der Kantstraße, im Rainweg und in der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses in der Hohenloher Straße. Bislang ist unbekannt, wie der Täter in die Garage gelangte. Der Wert des Diebesguts beträgt mehrere zehntausend Euro.

Der angerichtete Schaden dürfte sich auf mehrere tausend Euro belaufen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter Telefon 0711/3990-0 um sachdienliche Hinweise.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: