Der Eiswagen war eine Attraktion beim Saisonabschluss in Ruit. Foto: oh

Mit dem Märchentheater vom „Rumpelstilzchen“ stimmte das Kulturbüro Ostfildern die Kinder auf die neue Saison ein. Im Oktober setzt Julia Schlipf die Abonnement-Reihe fort.

Ostfildern - Gebannt lauschten die Jungen und Mädchen im Bürgerhaus Ruit dem Märchen vom Rumpelstilzchen. Mit einem Spinnrad und im historischen Kostüm saß die Spielerin Miriam Helfferich vom Figurentheater Martinshof 11 aus Kirchentellinsfurt auf der Bühne und erzählte am Wochenende das Märchen von der jungen Königin, die dem bösen Geist ihr erstes Kind versprochen hat. Mit Puppen aus Märchenwolle machte sie die Handlung lebendig. Da lauschten die Jungen und Mädchen gebannt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: