Quelle: Unbekannt

Die Kiesel Bauchemie GmbH u. Co. KG ist ein Familienunternehmen mit gut 150 Mitarbeitern. Geleitet wird die Firma von Inhaber Wolfgang Kiesel, seiner Tochter Beatrice Kiesel-Luik und dem technischen Geschäftsführer Dr. Matthias Hirsch. Das Unternehmen stellt Produkte zur fachmännischen und sicheren Verlegung von Bodenbelägen her: Von der Fliese über das Parkett bis zum textilen Fußbodenbelag – Kiesel klebt am Bau! Der Stammsitz der Firma Kiesel befindet sich in Esslingen. Eine weitere Niederlassung befindet sich in Tangermünde (Sachsen-Anhalt). Tochtergesellschaften sowie Beratungs- und Verkaufszentren finden sich in ganz Europa, Asien, Nordamerika sowie Australien und Ozeanien. Hergestellt werden die Erzeugnisse von Kiesel in Esslingen-Sirnau. Auszubildende zum Chemikanten lernen während ihrer Lehrjahre alle Schritte der Produktion und Qualitätsprüfung kennen. Sie werden zu Experten in der Welt der Klebstoffe. Jungen Leute, die bei Kiesel zu Industriekaufleuten ausgebildet werden, stehen die vielfältigen Möglichkeiten der kaufmännischen Berufswelt offen.

Unsere Ausbildungsberufe:

  • Chemikant (m/w/d)
  • Industriekaufmann/-frau (m/w/d)
  • Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d)

Das erwartet Dich bei uns während der NdA:

  • Bei uns könnt ihr den Ablauf der Mörtelproduktion nachverfolgen.
  • Die Maschinen laufen, mit dem Roto-Packer wird abgefüllt.
  • Mit den fertigen Erzeugnissen werden verschiedene Stufen der Qualitätsprüfung durchgeführt.
  • Wenn ihr kaufmännisch interessiert seid, könnt ihr euch ausführlich über den Ausbildungsberuf Industriekaufleute informieren und mit unseren Azubis ins Gespräch kommen.
  • Verpflegung: Crepes, Popcorn, Getränke

https://www.kiesel.com/start0.html

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: