Mit seinen gelben Sicherheitsschaltgeräten geht Pilz neue Wege: Online können sich Kunden ihr Produkt selbst zusammenstellen, das einbaufertig geliefert wird. Das brachte Pilz eine Nominierung bei den „Industrie-Oscars“ ein Foto: Pilz

Der Automatisierungsspezialist Pilz aus Ostfildern verzeichnet im Coronajahr 2020 ein Umsatzminus und betont nun seine Innovationskraft.

Ostfildern - Emotional und bildhaft – das ist der Stil der Pilz-Geschäftsführung. Die Pressekonferenz zur Bilanz 2020 endete mit vier hochgestreckten Daumen. Und dem Kommentar: „Es liegt an uns selber, mit der rechten und linken Hand etwas Gutes zu gestalten.“ Aus Sicht von Susanne Kunschert und Thomas Pilz, Schwester und Bruder sowie geschäftsführende Gesellschafter, ist Pilz das im Jahr 2020 trotz Coronapandemie gelungen.

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar