Das Betriebssystem Windows 10: Über das Startmenü lassen sich viele Funktionen finden – etwa der Taschenrechner, das Snipping-Tool für Screenshots oder die Einstellungen für die Zwischenablage. Foto: dpa/Andrea Warnecke

Seit fünf Jahren gibt es nun das Betriebssystem Windows 10. Eine neue Version davon wird es wohl nicht geben – doch mit manchem Update kommen auch neue Funktionen. Einige davon sind allerdings kaum bekannt. Ein Überblick über besonders praktische Tricks.

Stuttgart - Eine neue Version des Betriebssystems Windows 10 wird es laut Microsoft nicht geben, dafür kommen ständig neue Funktionen hinzu – und werden allzu oft übersehen. Dabei lässt sich damit vieles ganz ohne Zusatzprogramme erledigen. Wir stellen Ihnen ein paar besonders nützliche Funktionen vor.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.