Der Rettungsdienst brachte die 40-Jährige umgehend in eine Klinik. (Symbolbild) Foto: dpa/Marcel Kusch

Am Dienstagnachmittag hat sich eine 40-jährige Radfahrerin bei einem Unfall in Nürtingen (Kreis Esslingen) schwer verletzt. Sie musste in eine Klink gebracht werden.

Nürtingen - Eine 40-jährige Radfahrerin ist am Dienstagnachmittag in Nürtingen (Kreis Esslingen) mit einem Kleinlaster zusammengestoßen – dabei zog sie sich schwere Verletzungen zu. Der 44-jährige Fahrer des Lasters fuhr laut Angaben der Polizei gegen 15 Uhr in der Richard-Wagner-Straße. An der Einmündung zur vorfahrtsberechtigten Nürtinger Straße bog er nach rechts ab. Dabei übersah er die aus dieser Richtung kommende Radfahrerin, die auf dem gemeinsamen Rad- und Fußweg unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, die Frau stürzte zu Boden.

In Klinik eingeliefert

Sie musste im Anschluss mit schweren Verletzungen vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert werden. Der Schaden an den Fahrzeugen beträgt etwa 1500 Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: