Foto: dpa - dpa

Harald Schmidt hat eine neue Show - dieses Mal allerdings nicht im Fernsehstudio, sondern im Schauspiel Stuttgart mit «Echt Schmidt».

Stuttgart (dpa/lsw) Die Karten für Harald Schmidts neue Show-Reihe am Schauspiel Stuttgart waren nach zwei Tagen ausverkauft: Unter dem Titel «Ein bunter Abend für Abgehängte» feiert die Reihe «Echt Schmidt» am Samstag im Schauspielhaus (21.00 Uhr) Premiere. Was genau die Zuschauer erwartet, sei «ein großes Mysterium»: «Gewohnt humorvoll und scharfzüngig» werde Schmidt das Zeitgeschehen kommentieren, heißt es in einer Mitteilung. Bis zum Sommer kommenden Jahres sind sechs Folgen der Reihe geplant. Mehr als fünf Jahre nach dem Ende seiner TV-Show hatte Schmidt zuletzt seine Premiere auf der Opernbühne gegeben und in Stuttgart eine Sprechrolle in der Oper «Ariadne auf Naxos» von Richard Strauss übernommen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: