Der corona-konforme Weihnachtsmarkt soll dieses Jahr ohne Alkohol stattfinden. Foto: dpa/Franziska Kraufmann

Das Sozialministerium plant ein Glühweinverbot auf Weihnachtsmärkten. Das trifft die Wengerter. Durch das Verbot soll die Ansteckungsgefahr minimiert werden.

Esslingen - Die Esslinger Mittelalter- und Weihnachtszeit 2020, die corona-konforme Version des traditionellen Mittelalter- und Weihnachtsmarkts, bleibt ein Balanceakt. „Wir warten auf eine neue Corona-Verordnung des Landes. So lange gehen alle Szenarien, mit denen wir uns derzeit befassen, von drei abgegrenzten Inseln auf dem Marktplatz, dem Rathausplatz und dem Hafenmarkt aus“, sagt Michael Metzler, der Geschäftsführer der federführenden Esslinger Markt und Eventgesellschaft (EME).

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.