Der Dieb hebelte die Türen mit Gewalt auf. Foto: picture alliance/dpa/Daniel Maurer

Der Dieb verschaffte sich laut Polizei in der Nacht von Montag auf Dienstag Zutritt in die Tankstellenräume in der Max-Eyth-Straße in Wernau. Der Täter klaute Zigaretten, Bargeld und Motorenöl.

Wernau - In der Nacht von Montag auf Dienstag ist laut Polizei ein Unbekannter in eine Tankstelle ind er Max-Eyth-Straße in Wernau eingebrochen. Zwischen 21 Uhr und 6.30 Uhr verschaffte sich der Einbrecher über ein Fenster Zutritt in das Gebäude. Er hebelte mit Gewalt die Türen und durchwühlte den Verkaufsraum und Büroräume. Das Diebesgut laut Polizei: Zigaretten, Bargeld und Motorenöl.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: