Gudrun Noppers Markenzeichen ist die Sonnenbrille im Haar. Foto: Gottfried Stoppel

Gudrun Nopper will sich als neue First Lady von Stuttgart sozial engagieren. Aus Backnang verabschiedet sie sich mit einem Geschenk an die dortigen Senioren.

Backnang - Tag zwei nach der Stuttgarter OB-Wahl. Gudrun Nopper sitzt daheim an ihrem Esstisch und beschriftet Fotokarten. Diesmal nicht von ihrem Mann Frank Nopper, dem bisherigen Oberbürgermeister Backnangs, der die Wahl in der Landeshauptstadt für sich entschieden hat, sondern vom Backnanger Christkind. Sie trägt ein rotes Etuikleid und schwarze Lackpumps, weil sich Besuch angemeldet hat. „Normalerweise bin ich Barfußläuferin“, sagt sie. Schließlich hat das Haus, das die Noppers gemietet haben, Fußbodenheizung und ist überhaupt in warmen Farben eingerichtet mit Stoffen in Pink und Rot.

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar