Ausdrucksstark: Meolie Jauch fühlt sich am Boden wohl. Foto: Georg Hrivatakis

Meolie Jauch widmet ihr Leben dem Sport. Bei den Titelkämpfen möchte sie Medaillen holen und Spaß haben.

Esslingen - Ein bisschen Aufregung gehört ja dazu“, sagt Meolie Jauch fröhlich, „aber wenn ich vor dem Gerät stehe, konzentriere ich mich ganz auf meine Übung.“ Vielleicht ist die Aufregung diesmal noch ein bisschen größer. Denn die deutschen Jugendmeisterschaften der Turnerinnen am Samstag und Sonntag (jeweils ab 10.30 Uhr) in Berkheim sind für die Teilnehmerinnen der erste Wettkampf seit langer Zeit. Man weiß nicht so genau, wo man steht – und wie gut die Konkurrentinnen sind. Und dann geht es gleich um den deutschen Titel. Meolie Jauch wohnt in Schönaich und ist eine von sechs Turnerinnen, die am Kunstturnforum in Stuttgart trainieren und nun bei den Meisterschaften antreten. Der 13-Jährigen werden in ihrer Altersklasse gute Chancen auf gleich mehrere Medaillen eingeräumt – und sie selbst rechnet sich auch etwas aus.

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar