Kampf um den Handball (Symbolfoto). Foto: picture alliance/dpa/Jens Wolf

Sechs Bundesligisten haben aber bereits positive Signale gesendet, auch 2021 wieder nach Esslingen zu kommen. Neuer Termin steht bereits fest.

Esslingen - Die 55. Auflage des Esslinger Marktplatzturniers kann nicht stattfinden. Dies gaben die Veranstalter des Handball-Events, das ursprünglich vom 17. bis 19. Juli hätte stattfinden sollen, am Dienstag bekannt. „Wir bedauern die Absage extrem, aber aufgrund der aktuellen Situation hätte es keinen Sinn gemacht“, sagt Pressesprecher Christian Kruse. Mehrere Tage hätten die Organisatoren mit sich gerungen, ehe sie sich „schweren Herzens“ dazu entschlossen, dass auf dem Esslinger Marktplatz erst 2021 wieder Handball gespielt wird. „Es war alles organisiert, wir hätten quasi nur noch aufbauen und anfangen müssen“, sagt ein enttäuschter Kruse, der den Blick aber schon wieder nach vorne richtet.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.