Emilie Alt hat es kurz nach ihrer ersten Impfung erwischt. Foto: Horst Rudel/Rudel

Emilie Alt reinigt seit acht Jahren den Intensivbereich im Paracelsus-Krankenhaus in Ostfildern. Es ist ein wichtiger Job – doch ihre Arbeit hat sich wegen Corona stark verändert. Das bereitet nicht nur ihr Sorgen.

Ostfildern - Es ist fast so etwas wie ein Ritual. Bevor Emilie Alt das Zimmer eines an Covid erkrankten Intensivpatienten betritt, muss sie ihre Hände und die Schutzbrille desinfizieren, in ihren Schutzanzug schlüpfen, die Schutzschuhe anziehen und zwei Paar Schutzhandschuhe bereit legen. Eine Maske hat sie ohnehin schon auf. Erst dann öffnet die 53-Jährige die Tür.

Weiterlesen mit

3 Monate EZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

Angebot endet in 0  0  0 

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der EZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.