Vom 3. bis 6. Juni 2021 haben die Eßlinger Zeitung und die Stadtwerke Esslingen die Esslinger eSports-EM veranstaltet. 24 Zweier-Teams spielten auf der Playstation 4 in der Fußball-Simulation "FIFA 21" um den Titel des Esslinger eSports-Europameisters. In diesem Blog lest ihr, wie das Turnier lief.

Anzeige

Esslingen - "Espada FC" heißen die Sieger der Esslinger eSports-EM, die die Eßlinger Zeitung und die Stadtwerke Esslingen gemeinsam veranstaltet haben. Bis Sonntag kämpften 24-Zweier Teams im Fußball-Videospiel "FIFA 21" auf der Gaming-Konsole Playstation 4 um den Titel der besten "FIFA"-Zocker der Region. In diesem Blog könnt ihr noch einmal nachlesen, wie das Turnier gelaufen ist.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: