Das Geschäftsjahr 2020 lief für die KSK Esslingen-Nürtingen zufriedenstellend. Foto: Roberto Bulgrin

Die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen (KSK) trotzt der Coronakrise und blickt auf ein zufriedenstellendes Jahr 2020 zurück. Das könnte sich 2021 ändern.

Kreis Esslingen - Nicht erst die Corona-Pandemie hat es den Banken in Deutschland zunehmend schwer gemacht. Auch die Niedrigzinspolitik, steigende Kosten durch mehr Regulierung und die zunehmende Digitalisierung im Finanzbereich haben schon in den vergangenen Jahren zu immer lauteren Klagen aus den Geldhäusern geführt. Und nun also das Virus, das seit einem Jahr auch den Landkreis in Atem hält.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: