Die Ärzte wollen eine zusätzliche Vergütung für mehr Neupatienten. Foto: /Robert Kneschke/adobe stock

Der Medi-Verbund ruft die Ärzte im Land auf, ihre Praxen am Mittwoch aus Protest gegen die Berliner Politik einen Tag lang zu schließen. Auch in Stuttgart und in der Region wollen sich viele beteiligen. Sie fordern für zusätzliche Neupatienten auch weiter mehr Geld.

Mark Stenzel ist sauer auf die Berliner Gesundheitspolitik. Deshalb wird der Stuttgarter HNO-Arzt mit seinen Kollegen, die zusammen eine Gemeinschaftspraxis mit vier Standorten betreiben, am Mittwoch drei von diesen geschlossen lassen. Eine werde offen bleiben, damit „wir die Versorgung von Notfällen aufrechterhalten können“, sagt der Facharzt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: