› mehr Wetter 

Stuttgart

Zehn Millionen Euro für sauberes Trinkwasser

Stuttgart (red) - Die Netze BW GmbH, früher EnBW Regional AG, plant den Bau eines neuen Trinkwasserspeichers an der Ameisenbergstraße im Stuttgarter Osten. Der zehn Millionen Euro teure Neubau soll den in die Jahre gekommenen Hochbehälter im Kanonenweg ersetzen und rund 100 000 Einwohner in der Stuttgarter Innenstadt versorgen.  

› mehr aus Stuttgart
 
 

Esslingen

Investitionen in der Oststadt gefordert

Die östliche Altstadt gehört zu den reizvollsten Ecken der Stadt, doch aus Sicht der dort ansässigen Händler ist der Bereich rund um die Küferstraße zuletzt ein wenig ins Hintertreffen geraten. City Initiative und Bürgerausschuss Innenstadt fordern deshalb, dass die Stadt den Eingang in das Viertel attraktiver gestaltet und den Verkehr aus der Ritterstraße verbannt.   

› mehr aus Esslingen
 

Esslingen

Das ganze Viertel wird zur Bühne

Seit 150 Jahren gibt es in Esslingen ein festes Theater. Die Württembergische Landesbühne und der Verein der Freunde der WLB feiern das am Samstag mit einem großen Fest. Natürlich mit viel Theater – im Schauspielhaus und auf den Straßen drumherum.   

› mehr aus Esslingen
 

Kreis

Spielplatz mit Ritterburg ärgert die Anwohner

Ostfildern (eli) – Einige Anwohner im Kemnater Wohngebiet Grund fühlen sich getäuscht. Sie ärgern sich über den Super-Spielplatz mit Ritterburg, der aus ihrer Sicht sogar Familien von auswärts anzieht. Als sie vor sieben Jahren nach Kemnat zogen, habe die Stadtverwaltung von einem Platz mit wenigen Geräten gesprochen. Nun klagen manche, sie könnten wegen des Lärms nicht mehr auf der Terrasse frühstücken.   

› mehr aus Kreis
 

Kreis

Außer Bronze sollen auch Spenden fließen

Plochingen (hir) – Helmut Stromsky steht in seiner Plochinger Gießerei und säubert die erste Tafel vom Schamotte, in das kurz vorher die flüssige Bronze geflossen ist. Der Künstler stellt dort gerade die Tafeln her, die in wenigen Monaten ein Denkmal an die in Plochingen gestorbenen Zwangsarbeiter bilden sollen. Es ist eine Skulptur, in die außer Bronze auch Spenden fließen.   

› mehr aus Kreis
 

Baden-Württemberg

Notrufsäule trotz Smartphone

Zweifelhafter Rekord: Deutschlands am häufigsten genutzte Autobahn- Notrufsäule steht in Baden-Württemberg. Mit dem Gerät an der A 7 bei Langenau in der Nähe von Ulm wurden im vergangenen Jahr 125 Pannen- oder Notrufe abgesetzt, wie die Betreibergesellschaft gestern mitteilte. Bundesweit wurden die 16 847 Säulen 2013 mehr als 117 840 Mal betätigt. Obwohl Mobiltelefone weit verbreitet sind, nimmt die Nutzung zu. › mehr  

› mehr aus Baden-Württemberg
 

Stuttgart

Anwohner klagen gegen Freibad-Lärm

Stuttgart (eh) - Beim Stuttgarter Verwaltungsgericht gingen im vergangenen Jahr 5105 Verfahren ein. Auch kuriose Streitfälle beschäftigen die Richter. So müssen sie nun klären, ob der Geräuschpegel, der von der Wasserrutsche im Freibad Rosental ausgeht, zu hoch ist. Anwohner hatten Klage gegen die städtischen Bäderbetriebe wegen unzumutbaren Lärms eingereicht.  › mehr  

› mehr aus Stuttgart
 

Anzeigen

Täglich frisch: Immobilienangebote aus der Region

 

Zur Immobiliensuche

 

Alle Stellenanzeigen aus unserer Zeitung finden Sie hier!

 

Weiter...

 

Newsticker

Werbung

 

Digitale Werbung

Umfragen

Weblog

 

 

 

zum Weblog

 

Facebook

Leserreisen

Die Welt entdecken! Zum Beispiel auf einer Flusskreuzfahrt...

 

Zu den Angeboten

 

Esslingen, am Marktplatz 6
Mo-FR 9-17.30 Uhr
SA 9-13 Uhr
Tel. 0711/93 10-333

Bad Cannstatt, Wilhelmstr. 18-20
Mo-FR 9-17 Uhr
SA 8.30 -12 Uhr
Tel. 0711 95568-11

 
top zum Seitenanfang