› mehr Wetter 

Nur noch der Schotterrasen vor den Einfahrtstoren und eine Bepflanzung an der Seite fehlen, dann ist alles komplett am Schuppen. Fotos: Rudel

LANGWIERIG

Weilergenossenschaft nach fünf Jahren am Ziel

04.11.2014
ES-RüDERN: Gemeinschaftsschuppen hat alle bürokratischen Hürden genommen - Vier Nutzer bauen das 100 000 Euro teure Gebäude › mehr

Die Kisten mit Apfelsaft stapeln sich. Mitgebracht hat ihn Christel Schäfer (links). Kinderhaus-Leiterin Ursula Borgmann (Mitte) und Pfarrerin Christiane Wellhöner freuen sich mit den Kindern. Fotos: Rudel

SüFFIG

Apfelsaft und Sonnenschein

04.11.2014
ES-SULZGRIES: Obst- und Gartenbauverein spendiert dem Kinderhaus das Lieblingsgetränk - Fest zum Abschluss der Bauarbeiten › mehr

Die Hausaufgabenbetreuung - hier mit Lehrerin Kathrin Libal - an der Zollberg-Realschule ist ein wichtiger Baustein im Ganztagskonzept der Schule.Foto: Kaier

LEBENDIG

Mehr Zeit für Förderung, Betreuung und Bewegung

21.10.2014
ES-ZOLLBERG : Zollberg-Realschule will ab dem Schuljahr 2015/16 in den Klassen fünf und sechs offene Ganztagsschule werden › mehr

Ein Tänzchen in Ehren kann keiner verwehren. Udo Jürgens Hits bringen  Franz Schneider und Gertraud Kappel in Schwung. Fotos: Bulgrin

HEIMELIG

Ein Platz an der Sonne

21.10.2014
ES-ZOLLBERG: Seit Mitte April ist das Wohncaf Rotation é beim Zollernplatz eröffnet und hat mittlerweile schon um die 50 Stammgäste › mehr

6        Foto: Bulgrin

„biz“ beackert den Zollberg

21.10.2014
Für die Leserinnen und Leser im Esslinger Stadtteil Zollberg hat Claudia Bitzer, kurz „biz“, in der EZ-Lokalredaktion ein offenes Ohr. Die Mutter zweier mittlerweile erwachsener Töchter ist in Korntal aufgewachsen, hat in Tübingen Germanistik und Geschichte studiert und ist mit ihrem Mann seit 25 Jahren … › mehr

Peter Zürn beim Tor zum Zollernplatz. Die neue Stadtteilmitte trägt nicht nur die Handschrift der Stadt, sondern auch die des Bürgerausschusses. Foto: Bulgrin

RüHRIG

Gespannt auf den Bürgerdialog

21.10.2014
ES-ZOLLBERG: Bürgerausschuss will Flächennutzungsplan-Diskussion kritisch begleiten › mehr

6        Foto: privat

ZUSTäNDIG

Ihr offenes Ohr in der Redaktion

14.10.2014
Das Geschehen in Mettingen, Brühl und Weil hat EZ-Redakteur Alexander Maier schon eine ganze Weile im Blick. In der Lokalredaktion der EZ kümmert sich „adi“ ansonsten um das kulturelle Leben der Stadt, demnächst werden ihn auch die Literaturtage LesART wieder auf Trab halten. Die regionale Arbeitswelt … › mehr

Mit ihrer engagierten Arbeit haben sich Danielle Gehr und das Mettinger Jugendhaus bei vielen Menschen im Stadtteil Respekt verdient. Doch das alte Gebäude im Altenbergweg hat schon lange keine Zukunft mehr. Nun soll ein Neubau her.

Unterwegs zum neuen Jugendhaus

14.10.2014
ES-METTINGEN: Bisheriger Standort im Altenbergweg hat keine Zukunft - Derzeit wird am künftigen Konzept gefeilt › mehr

Der Bürgerausschuss möchte die Menschen im Stadtteil beim Bürgerdialog zur Stadtentwicklung mitnehmen. Dafür warben Ilona Montag, Heike Dinkelacker, Niels Oberg und Theolinde Hezinger (von links) mit einem Infostand.Foto: Bulgrin

Ein neues Team stellt sich vielen Herausforderungen

14.10.2014
ESSLINGEN: Bürgerausschuss für Mettingen, Weil und Brühl hat zahlreiche Themen auf der Agenda › mehr

Der neue Ruheraum ist ein idealer Ort, um den Schülern vorzulesen. Rektorin Sibylle Schatz hat daran ebenso viel Freude wie die Kinder.Fotos: Bulgrin

„Wir sind jetzt für die Zukunft sehr gut aufgestellt“

14.10.2014
ES-METTINGEN: Grundschule wurde mit großem Aufwand wieder auf Vordermann gebracht - Seit diesem Schuljahr läuft der Ganztagsbetrieb für die Klassen eins und zwei › mehr

Anzeigen

Täglich frisch: Immobilienangebote aus der Region

 

Zur Immobiliensuche

 

Alle Stellenanzeigen aus unserer Zeitung finden Sie hier!

 

Weiter...

 

Newsticker

Werbung

 

Digitale Werbung

Umfragen

Weblog

 

 

 

zum Weblog

 
top zum Seitenanfang