Anzeige
Let’s Work26.06.2017

Verwaltungswirt/-in im mittleren
nichttechnischen Dienst

Landratsamt, Esslingen am Neckar

Anzeige

Monja Brenner aus Böhmenkirch und Lisanne Reichow aus Owen lassen sich gerade zur Verwaltungswirtin im mittleren nichttechnischen Dienst im Landratsamt Esslingen ausbilden. Während ihrer zweijährigen Ausbildungszeit durchlaufen sie sechs Bereiche z.B. Führerscheine, Sozialhilfe, Kreiskasse oder Personalwesen. Zu den Aufgaben der beiden Frauen gehören neben der Beratung von Bürgern auch klassische Verwaltungstätigkeiten wie das Bearbeiten von Anträgen und Akten, das Verfassen von Briefen oder das Ausfüllen und Vorbereiten von Formularen. „Während der Ausbildung haben wir außerdem EDV-Seminare und Telefontrainings, die uns den Einstieg erleichtern“, erzählt die 17-jährige Lisanne Reichow. Sie mag besonders die Arbeit mit Menschen: „Am meisten Spaß macht mir der Umgang mit Kunden und Kollegen, da ich gerne mit anderen Personen zusammen arbeite.“ Für ihre Kollegin Monja Brenner ist die Vielfältigkeit der Ausbildung ein großer Pluspunkt: „Weil das Landratsamt so viele Aufgaben hat, können wir in unterschiedlichen Bereichen Einblicke erhalten.“ Die 20-Jährige ist froh, dass sie sich für diese Ausbildung entschieden hat: „Man kann sich kein besseres Verhältnis wünschen, als das zu meiner Ausbildungsleitung. Wir dürfen mit jeder Frage zu ihr kommen.“ Auch Lisanne Reichow ist glücklich beim Landratsamt: „Das Verhältnis zu den Kollegen und zu der Ausbildungsleitung ist sehr gut und ich komme immer gerne zur Arbeit.“ Das Landratsamt biete dank seiner Größe und den verschiedenen Sachgebieten genügend Möglichkeiten, um auf individuelle Vorlieben einzugehen, erklärt Monja Brenner.


Anzeige

Sie möchten immer top informiert sein? Ganz einfach:

Mit unserem Newsletter
via E-Mail. Jetzt anmelden!

Mit unserem Nachrichtendienst
via WhatsApp. Jetzt anmelden!

Bleiben Sie immer top informiert mit unseren kostenlosen Infodiensten!

X