Patrik Schick hatte aus 52 Metern Entfernung abgezogen – und getroffen. Schottlands Torhüter David Marshall zappelte wie der Ball im Netz, der tschechische Stürmer jubelte. Foto:  

Unter rein sportlichen Gesichtspunkten gehören vor allem die Spieler aus England und Italien zu den Stars der EM 2021. Aber es gibt auch einen anderen Blick – und damit auch eine besondere Elf der EM.

Stuttgart - Die EM 2021 begann mit einem Schockmoment, bot fragwürdige Bilder – aber auch große Emotionen. Und wurde geprägt von zahlreichen Protagonisten. Einige haben es in unsere EM-Elf geschafft.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: