Wolfgang und Julitta Törpe genießen die Auszeiten in ihrem schön gestalteten Garten. Foto: Roberto Bulgrin

Seit 50 Jahren sind Wolfgang und Julitta Törpe verheiratet. Ihre gemeinsame Leidenschaft ist der Einsatz für andere. Im Bürgertreff Ostertagshof und in anderen Bereichen des Gemeindelebens bringen sie sich ein.

Neuhausen - Ältere Menschen aus der Isolation holen, das liegt Wolfgang und Julitta Törpe am Herzen. Kürzlich hat das Ehepaar den 50. Hochzeitstag gefeiert. Beide hatten zwar immer auch ganz unterschiedliche Interessen. Aber die Leidenschaft, sich für ihre Mitmenschen zu engagieren, haben sie gemeinsam. Im Bürgertreff Ostertagshof in der Bäderstraße bringen die zwei ihre Ideen ein. Da sind sie ein Motor für zahlreiche Aktivitäten.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • Zugriff auf alle EZ+ Artikel
  • Zugriff auf das EZ ePaper mit Vorabendausgabe
  • 14 Tage gratis testen – endet automatisch