Das Wohnen in der Zukunft ist sein Metier: Gunnar Seelow. Foto: Roberto Bulgrin Foto:  

Er blickt schon heute auf Morgen: Gunnar Seelow ist Leiter der neu geschaffenen Geschäftsstelle Wohnen im Esslinger Rathaus. Er entwickelt die Wohnkonzepte der Zukunft, bekämpft Fehler der Vergangenheit und kümmert sich in der Gegenwart um die Schaffung von Wohnraum.

Esslingen - Die Zukunft wohnlich und bewohnbar machen – das ist das Aufgabenfeld von Gunnar Seelow. Der Leiter der im September 2020 neu geschaffenen Geschäftsstelle Wohnen innerhalb der Esslinger Stadtverwaltung analysiert die Fehler von gestern, gestaltet das Heute und konzipiert das Morgen. Nicht mit Hilfe von Glaskugeln, Science-Fiction-Utopien oder zuviel Fantasie – nein, sein Job ist harte Überzeugungsarbeit, genaue Recherche und solide Ursachenforschung.

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar