Das Kajak-Fahren bei winterlichen Temperaturen auf dem Neckar ist „besonders“, findet der Esslinger Andreas Hölderle. Er paddelt auch bei Minusgraden auf dem Fluss.

Esslingen - Ein rauer Wind weht, als Andreas Hölderle mit seinem Kajak auf den Schultern durch den Schnee stapft. Sein Ziel: Das Neckarufer in Esslingen am Färbertörlesweg, dem Sitz des Esslinger Kanuvereins. In der Ferne ist der verschneite Pliensauturm zu sehen, in der Nähe rauschen Autos über die Vogelsangbrücke.

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar