Foto: dpa - dpa

Von Armstrong bis Ullrich: Eine Multimedia-Reportage zum Thema Doping im Radsport

Von Lorena Greppo und Patrick Kuolt

Maurice Garin, Eddy Merckx, Jan Ullrich, Lance Armstrong - sie alle haben etwas gemeinsam. Alle vier haben die Tour de France gewonnen. Doch ihre Verbindung ist nicht nur positiv. Denn alle bedienten sich leistungssteigernder Substanzen - sie dopten. Armstrong wurden deshalb all seine sieben Toursiege aberkannt, auch Jan Ullrich wurde nach jahrelangen Gerichtsprozessen verurteilt. Unsere Multimedia-Reportage zum Thema zeigt eine Chronik der Leistungslügen im Radsport - und wie diese das Image der Sportart zerstörten.

Patrick Kuolt und Lorena Greppo . . . sind das perfekte Team für eine Geschichte über den Radsport: Er hat schon mal die Schule geschwänzt, um eine Bergetappe der Tour de France sehen zu können, sie besitzt nicht mal ein Rad.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: