Am Wochenende werden sommerliche Temperaturen in Stuttgart erwartet. Foto: 7aktuell.de/Simon Adomat

Die Stuttgarter können sich für den Muttertag auf einen sonnigen Tag freuen – Temperaturen von um die 26 Grad werden erwartet. Davor kommt allerdings noch viel Regen auf die Region zu.

Stuttgart - Das Wochenende bringt die ersten Sommertage nach Stuttgart. Der Deutschen Wetterdienst (DWD) erwartet am Wochenende viel Sonne und Temperaturen von um die 26 Grad. Auslöser der sommerlichen Temperaturen ist eine Südwest-Strömung, die spanische Luft in die Region bringt.

Vor dem sommerlichen Wochenende ist allerdings noch mit Regen und tieferen Temperaturen zu rechnen. Eine Kaltfront beschert am Mittwoch leichten Dauerregen und Temperaturen von um die 11 Grad. Auch der Donnerstag wird laut dem DWD noch regnerisch, allerdings leicht wärmer, mit Temperaturen von 13 Grad. Am Freitag wird es dann zunehmen sonniger und wärmer, es kann aber noch zu leichten Regenfällen kommen, die im Laufe des Abends weniger werden.

Auch der starke Wind soll im Laufe der Woche abnehmen. Während am heutigen Dienstag noch Windgeschwindigkeiten von bis zu 77 Stundenkilometern am Flughafen gemessen wurden, werden für morgen nur noch Geschwindigkeiten von bis zu 60 Stundenkilometern erwartet.

Wochenende wird sommerlich

Das Wochenende ist dann wie gemacht für einen Muttertagsausflug ins Freie. Am Samstag rechnet der DWD mit viel Sonne und Temperaturen von um die 18 Grad. Am Sonntag steigen die Temperaturen dann noch einmal – bis zu 26 Grad werden erwartet.

Auch der Montag könnte noch sommerlich werden. Der DWD erwartet viel Sonne und Temperaturen um die 24 Grad. Es besteht allerdings die Gefahr von Gewittern. In den folgenden Tagen sagen die Meteorologen wieder ein eher wechselhaftes Wetter voraus. So kann es immer wieder zu Gewittern mit starkem Regen kommen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: