Gertrud Englisch (links) und Maria Heinze mögen die Ecke mit ihren bequemen Sesseln. Foto: /Karin Ait Atmane

Die Bewohner von St. Lukas machen mit Eierlikör, Schlagermusik und Quizfragen eine Zeitreise.

Wernau - Zurück in die 50er- und 60er-Jahre: Eine Mottowoche im Seniorenzentrum St. Lukas weckt bei den Bewohnern Erinnerungen an Jugendtage. Als Elvis zu Besuch kommt, wird es für einige sehr emotional. Die Mottowoche nimmt alle mit und umfasst auch das Essen. Auf dem Speiseplan steht mal Falscher Hase (ein Hackbraten mit Ei), mal Nudelsalat, mal Sahne-Möhren. Abends belegen Bewohnerinnen und Bewohner selbst ihr Toast Hawaii, bevor das Küchenteam ihn in den Ofen schiebt. Oder sie machen gemeinsam Erdbeerbowle.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: