Nicht nur am Bodenbach, unweit des Naturkindergartens, werden immer wieder Haushaltsüberreste und andere Abfälle illegal entsorgt. Foto: privat/oh

Nicht nur die Stadt Wernau, sondern viele Kommunen im Kreis Esslingen haben mit wild entsorgtem Abfall zu kämpfen. Doch eine Lösung scheint möglich.

Wernau - Hausmüll, Sperrmüll, Problemmüll: Was im Umfeld von Glas- oder Altkleider-Containern von verantwortungslosen Zeitgenossen so alles deponiert wird, ist ein Ärgernis. Nicht nur in Wernau. Doch wer das städtische Amtsblatt liest, Gespräche auf der Straße oder Wortmeldungen in der Bürgerfragestunde bei den Gemeinderatssitzungen verfolgt, könnte schon den Eindruck bekommen, dieses Problem sei in der Neckartal-Kommune besonders groß.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: