Drei Frauen, drei Wege: Personal Trainerin Rahel Backfisch, Modedesignerin Birgit Siani und Musikgarten-Leiterin Kristina Drljaca (von links nach rechts). Foto: privat

Manche Mütter wollen oder können nach der Elternzeit nicht zurück in ihren alten Job. Drei Frauen erzählen, warum sie sich etwas Eigenes aufgebaut haben.

Stuttgart - Oft kommt die Erkenntnis während der Elternzeit mit dem ersten Kind: Eine Rückkehr ins Berufsleben ist gar nicht so einfach. Der Chef verlangt eine gewisse Stundenzahl, die Kinderbetreuung ist nicht optimal und überhaupt: Der Gedanke an den alten Job verursacht Bauchschmerzen. Das Leben mit Kind verändert alles – oft auch den Blick auf die Arbeit. Ist der Beruf mit den Betreuungszeiten, spontanen Ausfällen und sonstigen Pflichten zu vereinbaren? Zeigt der Arbeitgeber Verständnis? Die Tatsache, sich als Selbstständige die Zeit frei einteilen zu können, macht den Neuanfang für viele Mütter attraktiv.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: