Bernd Kreis in seinem schicken Laden an der Böheimstraße Foto: Lichtgut/Leif Piechowski

Wenig Menschen haben einen besseren Einblick in die Gastronomie als Bernd Kreis: Der Spitzensommelier beliefert sehr viele Restaurants und ist ziemlich häufig gleich für die ganze Weinkarte verantwortlich. Im Interview verrät er, wie es nach der Coronakrise weiter geht.

Stuttgart - Was macht ein Weinhändler in der Coronakrise, der ansonsten zu großen Teilen in die Gastronomie liefert? Däumchen drehen? Mitnichten. Er arbeitet besonders viel. Weinhändler und Spitzensommelier Bernd Kreis spricht im Interview über die Zukunft der Gastronomie.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.