In Berlin wird Michael Hennrich bleiben, aber nicht mehr in der Politik. Foto: Ines Rudel

Der CDU-Abgeordnete Michael Hennrich, der den Wahlkreis Nürtingen vertritt, kehrt dem Bundestag den Rücken. Ihm winkt ein Job als Geschäftsführer im Gesundheitswesen. Genaueres will er noch nicht sagen.

Die Ende 2021 angelaufene 20. Legislaturperiode des Deutschen Bundestags wird seine letzte sein. Schon bei seiner Nominierung hatte Michael Hennrich das Ende seiner politischen Laufbahn in Berlin angekündigt. Nun setzt der CDU-Abgeordnete diese Zäsur schon früher. Im Februar nächsten Jahres will der 57-jährige Jurist sein Mandat aufgeben, um sich einer neuen Herausforderung zu stellen, wie er sagt. Was er genau machen wird, möchte Hennrich erst im September verraten.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: