Zoran Bozic (hinten) hat schon lange kein Bundesligaspiel mehr absolviert. Jetzt brennt er auf die Olympia-Qualifikation mit dem Nationalteam. Foto: /Herbert Rudel

Der 18-jährige Wasserballer Zoran Bozic vom SSV Esslingen spielt mit der Nationalmannschaft die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Tokio. Am Freitag geht es nach Rotterdam.

Warendorf - Zoran Bozic ist angekommen. In der Blase der Bundeswehr-Sportschule in Warendorf im Münsterland. Und bei der Wasserball-Nationalmannschaft. Der 18-jährige Esslinger gehört zum Kader von Bundestrainer Hagen Stamm, der am Freitag nach Rotterdam reist, wo das Team die Olympia-Qualifikation bestreiten wird. „Ich bin voll konzentriert“, beschreibt Bozic seinen Gemütszustand. „Ich freue mich mega, es wird mein erstes großes Turnier.“

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: