Micha und Agnes Fritz: Ehepaar, Eltern, Aktivisten bei Viva con Agua. Alle vier Gründer von Viva con Agua stammen aus der Region Stuttgart. Bilder von Prominenten und Aktionen von Viva con Agua gibt es in der Bildergalerie. Foto: Lichtgut/Leif Piechowski

Zurück zur Quelle, von Los Angeles nach Unterlenningen: Wie Micha und Agnes Fritz von Viva con Agua neue Wege gehen. Nach Wasser und Klopapier veröffentlicht der Verein nun Musik, und das Wizemann wird zur Galerie.

Stuttgart - Agnes Fritz steht im leeren, großen Saal des Wizemanns an der Stuttgarter Pragstraße. Sie überlegt, wo früher der Eingang vom Zapata war. Die 36-Jährige kennt den Club noch aus ihrer Jugend: Sie ist in der Nähe von Kirchheim/Teck aufgewachsen. Ihr Mann Micha Fritz spielt mit der 2-jährigen Freeda Fangen. Ihre Tochter trägt einen St.-Pauli-Aufnäher auf der Jeansweste. Das ist viel mehr als ein cooles Modeaccessoire.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.